Während des diffusen Infektionsgeschehens ist es wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, die Ihren Besuch bei uns so sicher wie möglich machen. So haben wir die Wartebereiche so umgestaltet, dass zu jeder Zeit die erforderlichen Sicherheitsabstände gewahrt werden können. Durch das Einführen der unkomplizierten Videosprechstunde, ist es uns zudem gelungen, die Anzahl der wartenden Patient*innen zu verringern. Selbstverständlich arbeiten wir mit den höchsten Hygienestandards und achten auf eine ausreichende Lüftung aller Praxisräume. Alle Mitarbeiter*innen und Patient*innen tragen darüber hinaus FFP 2 Masken in den Innenräumen.

Bitte rufen Sie uns in jedem Fall vor Ihrem Besuch an, sollten Sie akute Symptome einer Infektionskrankheit zeigen, oder sich krank fühlen.